Bergen & Abschleppen 24h


Bergen & Abschleppen 24h

Selbst sonntags und nachts – schnelle Hilfe für Busse und LKWs

Die Bergung verunglückter Fahrzeuge ist eine Aufgabe, die professionelle Fahrzeuge und geschultes Personal benötigt. In Notsituationen ist es entscheidend, schnellstmöglich einen zuverlässigen Partner zu erreichen. Bei Unfällen oder Pannen müssen schwere Lasten zügig und vor allem sicher bewegt werden. Für die Bergung eines LKWs stehen jederzeit zwei hochspezialisierte Abschleppfahrzeuge und ein Bergekran bereit. Mithilfe unserer modernen Fahrzeuge können wir Ihnen schnelle Hilfe bieten, und das an allen Tagen rund um die Uhr.

Doch ist für das Gelingen von Bergung oder Abschleppen nicht nur die technische Ausstattung von Bedeutung, auch das vorhandene Know-how der Mitarbeiter ist ein wesentlicher Faktor. Unser Fachpersonal kann auf langjährige Erfahrung zurückgreifen und ist bestens vorbereitet. Wir sind seit über 40 Jahren Mitglied im VBA (Verband der Bergungs- und Abschleppunternehmen e.V.).

Wir sorgen für eine prompte Absicherung des Unfallorts und garantieren eine schnellstmögliche Wiederherstellung der ursprünglichen Verkehrssituation. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb beseitigen wir die angefallenen Abfälle fachgerecht und begrenzen entstandene Schäden durch unser professionelles Schadenmanagement – damit Ihr Betrieb möglichst ohne Unterbrechungen weiterlaufen kann! Gern steht Ihnen unser Bergungsdienst und Abschleppservice für LKWs und Busse unter folgenden Notfallhotlines 24/7 zur Verfügung:

Raum Trier: 0651 - 14656-0

Raum Saarwellingen / Saarlouis: 06838 - 98099-0

Im Falle eines Falles beginnt die Arbeit mit der Erkundung und Einschätzung des Bergeleiters vor Ort. Er trifft die Entscheidung über einzusetzende Fahrzeuge. Es folgen Absprachen mit Polizei und Behörden zum Sichern der Fahrbahn. Weiter geht es mit der Vorbereitung der Fahrbahn, der Anfahrt der notwendigen Fahrzeuge und dem Abtransport bzw. der Sicherstellung von verunglückten Fahrzeugen und Ladungen. Abschließend wird aufgeräumt und die Unfallstelle wieder instandgesetzt. Um spätere Unstimmigkeiten mit den Versicherungen zu minimieren oder gar nicht erst aufkommen zu lassen, werden alle Bergungen in einem Bergebericht dokumentiert.

Nehmen Sie Kontakt auf.
Wir freuen uns auf Sie.

Tel. +49 (0)6 51 / 1 46 56 – 0
Email info@steil-kranarbeiten.de